zur Startseite
KontaktAGBImpressumSitemapFolgen Sie unsHilfeShopsGutscheine
FischePflanzenTechnikMagazinLexikonWirbelloseAmphibien


Pflanzen A-Z Deutsch
Pflanzen A-Z Lateinisch
Pflanzen nach Beckenposition
Pflanzen nach Herkunft

Zurück

Vor
Cardamine lyrata Druckversion
Japanisches Schaumkraut
Cardamine lyrata ist eigentlich eine Sumpfpflanze, jedoch auch eine altbekannte Aquarienpflanze, die hervorragend unter Wasser gedeiht. Der charakteristische Wuchs in Ranken ist sehr dekorativ und es bilden sich oft 'Wasserwurzeln' an der eigentlichen Pflanze. Sie sollte in Gruppen gepflanzt werden und die Wassertemperatur sollte über längere Zeit nicht höher als 28 Grad sein, da sonst die Blätter deutlich kleiner werden und die Pflanze in die Höhe schießt. Eignet sich auch sehr gut als Gartenteichpflanze für den Sommer. [tropica.dk]
Familie:
Kreuzblütenge-
wächse
(Brassicaceae)
Kontinent:
Asien
Region:
Ostasien
Wuchshöhe:
20-50 cm
Breite:
15-30 cm
Lichtansprüche:
mittel-sehr hoch
Temperatur:
15-24 °C
pH-Wert:
6,0-8,0
Wasserhärte:
weich-hart
Asiatische Pflanzen
Beckenposition:
hinten
Hintergrundpflanzen
Vermehrung:
Durch ca. 20 cm lange Kopfstecklinge.
Besonderheiten:
Vor einem dunklen Hintergrund wirkt sie am schönsten. Braucht viel Licht.
Wachstum:
schnell
Schwierigkeit:
1 - Einfach
Sie befinden sich hier: Süßwasseraquaristikzur Meerwasseraquaristik   © 2017 Aquarium-Guide. Alle Rechte vorbehalten.