zur Startseite
KontaktAGBImpressumSitemapFolgen Sie unsHilfeShopsGutscheine
FischePflanzenTechnikMagazinLexikonWirbelloseAmphibien


Pflanzen A-Z Deutsch
Pflanzen A-Z Lateinisch
Pflanzen nach Beckenposition

Zurück

Vor
Cyperus helferi Druckversion
Helfers Zyperngras
Cyperus ist in den Tropen überall verbreitet, doch nur wenige Arten sind gute Unterwasserpflanzen. C. helferi ist die erste im Aquarium verwendete Cyperus-Art. Die Pflanze benötigt relativ viel Licht, und eine Zugabe von CO2 fördert das Wachstum. In Aquarien mit einer guten Wasserbewegung wiegt sich die Pflanze hübsch in der Strömung. Als Solitärpflanze bietet C. helferi einen attraktiven Anblick, wenn sie genügend Platz hat, um ihre ganze Schönheit zu entfalten. Sie ist jedoch keineswegs vorherrschend, da ihre schlanken Blätter dahinterstehende Pflanzen nicht verdecken. [tropica.dk]
Familie:
Sauergräser
(Cyperaceae)
Kontinent:
Asien
Region:
Asien
Wuchshöhe:
20-35 cm
Breite:
15-25 cm
Lichtansprüche:
mittel-sehr hoch
Temperatur:
20-30 °C
pH-Wert:
5,0-7,5
Wasserhärte:
sehr weich-hart
Asiatische Pflanzen
Beckenposition:
Mitte
Mittelgrundpflanzen
Vermehrung:
Es bilden sich Adventivpflanzen in der Nähe der Mutterpflanze oder an den Blütenständen.
Besonderheiten:
Die Blätter von C. helferi passen sich an das Leben unter Wasser an und werden weich.
Wachstum:
langsam
Schwierigkeit:
3 - Schwierig
Sie befinden sich hier: Süßwasseraquaristikzur Meerwasseraquaristik   © 2017 Aquarium-Guide. Alle Rechte vorbehalten.