zur Startseite
KontaktAGBImpressumSitemapFolgen Sie unsHilfeShopsGutscheine
FischeKorallen


Meerwasserfische A-Z Deutsch
Meerwasserfische A-Z Lateinisch


Pomacanthus imperator Druckversion
Imperator-Kaiserfisch
Der Imperator-Kaiserfische lebt im Indopazifik vom Roten Meer bis nach Hawaii. Besonders häufig ist er im nördlichen Great Barrier Reef und um Neuguinea anzutreffen. Als Lebensraum bevorzugt die Art korallen- und höhlenreiche Riffe in 3 bis 80 Meter Tiefe. Es existieren zwei geografisch getrennte Populationen, die sich äußerlich unterscheiden. Ausgewachsene Exemplare aus dem Pazifik besitzen im Gegensatz zu ihren indischen Artgenossen eine zipfelig ausgezogene Rückenflosse. Die Tiere machen im Laufe ihres Lebens einen Farbwechsel durch und sehen als Jungtiere...

mehr
Video
Heimat:
Indopazifik vom Roten Meer bis nach Hawaii.
Kennzeichen:
Länge 36-40 cm.
Haltung:
Einzeln oder in einer kleinen Gruppe, mit einem Männchen und mehreren Weibchen.
Futter:
Schwämme, Seescheiden (Manteltiere), Moostierchen, Nesseltiere u. Algen.
Temperatur:
23-26 °C
Indopazifik
Ordnung:
Barschartige
(Perciformes)
Familie:
Doktorfische
(Acanthuridae)
Vermehrung:
Freilaicher
Alter:
bis 14 Jahre
Aquariengröße:
4000 Liter
Wasserregion:
mitte
Schwierigkeit:
3 - Schwierig
Zucht:
--
Sie befinden sich hier: Meerwasseraquaristikzur Süßwasseraquaristik   © 2018 Aquarium-Guide. Alle Rechte vorbehalten.