zur Startseite
KontaktAGBImpressumSitemapFolgen Sie unsHilfeShopsGutscheine
FischePflanzenTechnikMagazinLexikonWirbelloseAmphibien


Pflanzen A-Z Deutsch
Pflanzen A-Z Lateinisch
Pflanzen nach Beckenposition
Pflanzen nach Herkunft


Vor
Phyllanthus fluitans Druckversion
Schwimmende Wolfsmilch
Die Pflanze gehört zur Wolfsmilchfamilie, die eigentlich von Wüstenpflanzen dominiert wird
- doch im Laufe von Jahrtausenden hat Phyllanthus fluitans sich auf ein völlig anderes Milieu spezialisiert. Wie andere Schwimmpflanzen eignet sich die Pflanze am besten für offene Aquarien, wo sie bei hoher Lichtintensität schöne rote Blätter entwickelt. Wenn sie gut wächst, muß man sie ausdünnen, da sie sonst die Bodenpflanzen des Aquariums beschattet. [tropica.dk]
Familie:
Wolfsmilchgewächse
(Euphorbiaceae)
Kontinent:
Südamerika
Region:
Südamerika
Wuchshöhe:
1+ cm
Breite:
5+ cm
Lichtansprüche:
hoch-sehr hoch
Temperatur:
20-31 °C
pH-Wert:
5,5-8,0
Wasserhärte:
sehr weich-mittel
Südamerikanische Wasserpflanzen
Beckenposition:
oben
Vermehrung:
Durch Teilen der Pflanzenpolster.
Besonderheiten:
Bildet in Teichen prächtige Pflanzenpolster und wird im vollen Sonnenschein rot.
Wachstum:
langsam
Schwierigkeit:
3 - Schwierig
Sie befinden sich hier: Süßwasseraquaristikzur Meerwasseraquaristik   © 2017 Aquarium-Guide. Alle Rechte vorbehalten.