zur Startseite
KontaktAGBImpressumSitemapFolgen Sie unsHilfeShopsGutscheine
FischePflanzenTechnikMagazinLexikonWirbelloseAmphibien


Pflanzen A-Z Deutsch
Pflanzen A-Z Lateinisch
Pflanzen nach Beckenposition
Pflanzen nach Herkunft

Zurück

Microsorum pteropus 'Philippine' Druckversion
Philippinischer Javafarn
Eine Variante von Microsorum pteropus mit auffallenden langen, schlanken und schön gehämmerten Blättern. Sie wächst gut auf Wurzeln und Steinen fest, kann aber auch direkt in den Bodengrund gepflanzt werden - jedoch nicht zu tief. Die Pflanze ist anspruchslos und auch für größere Aquarien geeignet. Sie verträgt Salz und wächst auf der philippinischen Insel Panay, wo sie gefunden wurde, weit draußen im tidebeeinflussten Bereich des Flusses. Hier gedeiht sie gut sowohl über als unter Wasser. [tropica.dk]
Familie:
Tüpfelfarngewächse
(Polypodiaceae)
Kontinent:
Asien
Region:
Philippinen
Wuchshöhe:
10-30 cm
Breite:
10-20 cm
Lichtansprüche:
sehr gering-hoch
Temperatur:
18-30 °C
pH-Wert:
5,0-8,0
Wasserhärte:
sehr weich-sehr hart
Asiatische Pflanzen
Beckenposition:
Mitte
Mittelgrundpflanzen
Vermehrung:
Durch Tochterpflanzen, die aus den Wurzeln und Blättern treiben.
Besonderheiten:
Hat im Gegensatz zu anderen Javafarnen einen helleren Grünton. Wächst auf Steinen und Wurzeln.
Wachstum:
langsam
Schwierigkeit:
1 - Sehr Einfach
Sie befinden sich hier: Süßwasseraquaristikzur Meerwasseraquaristik   © 2017 Aquarium-Guide. Alle Rechte vorbehalten.