zur Startseite
KontaktAGBImpressumSitemapFolgen Sie unsHilfeShopsGutscheine
FischePflanzenTechnikMagazinLexikonWirbelloseAmphibien


Pflanzen A-Z Deutsch
Pflanzen A-Z Lateinisch
Pflanzen nach Beckenposition
Pflanzen nach Herkunft

Zurück

Limnobium laevigatum Druckversion
Kleiner Froschbiss
Limnobium laevigatum ist eine dekorative Pflanze, die sich besonders gut für offene Aquarien jedoch auch für traditionelle Aquarien eignet, da die feinen, langen und dekorativen Wurzeln Schutz für Guramis und andere Oberflächenfische bieten, die sich gerne in den Wurzeln von Schwimmpflanzen aufhalten. Wenn ausreichend Nährstoffe im Wasser sind und die Beleuchtungsstärke gut ist, wachsen neue Blätter über den Wasserspiegel hinaus. Der Abstand zwischen Aquarienbeleuchtung und Pflanze sollte mindestens 10 cm betragen. [tropica.dk]
Familie:
Froschbissgewächse
(Hydrocharitaceae)
Kontinent:
Südamerika
Region:
Südamerika
Wuchshöhe:
1-5 cm
Breite:
5-10+ cm
Lichtansprüche:
mittel-sehr hoch
Temperatur:
18-28 °C
pH-Wert:
5,0-8,0
Wasserhärte:
sehr weich-hart
Südamerikanische Wasserpflanzen
Beckenposition:
oben
Vermehrung:
Ausläufer mit Ablegerpflanzen.
Besonderheit:
Da sich die Pflanze schnell durch Ausläufer vermehrt, muss sie regelmäßig reduziert werden.
Wachstum:
mittel
Schwierigkeit:
1 - Einfach
Sie befinden sich hier: Süßwasseraquaristikzur Meerwasseraquaristik   © 2017 Aquarium-Guide. Alle Rechte vorbehalten.