zur Startseite
KontaktAGBImpressumSitemapFolgen Sie unsHilfeShopsGutscheine
FischePflanzenTechnikMagazinLexikonWirbelloseAmphibien


Pflanzen A-Z Deutsch
Pflanzen A-Z Lateinisch
Pflanzen nach Beckenposition
Pflanzen nach Herkunft

Zurück

Hygrophila difformis Druckversion
Indischer Wasserstern
Hygrophila difformis ist eine hübsche und anspruchslose Anfängerpflanze, die Gleichgewicht im Aquarium schaffen kann. Das schnelle Wachstum hilft bei der Algenbekämpfung, da die Pflanze viele Nährstoffe aus dem Wasser aufnimmt. Ein Mangel an Mikronährstoffen führt zu hellen Blättern (Indikator für Düngezustand). Kann mit den tief gefiederten Blättern in großen Aquarien eine markante Gruppenbepflanzung bilden. [tropica.dk]
Familie:
Akanthusgewächse
(Acanthaceae)
Kontinent:
Asien
Region:
Südostasien
Wuchshöhe:
20-50 cm
Breite:
15-25 cm
Lichtansprüche:
mittel-sehr hoch
Temperatur:
22-30 °C
pH-Wert:
5,0-9,0
Wasserhärte:
sehr weich-sehr hart
Asiatische Pflanzen
Beckenposition:
hinten
Hintergrundpflanzen
Vermehrung:
Durch Kopfstecklinge und Seitentriebe.
Besonderheiten:
Lockerer Stand wichtig, da auch die unteren Blätter viel Licht brauchen.
Wachstum:
schnell
Schwierigkeit:
1 - Einfach
Sie befinden sich hier: Süßwasseraquaristikzur Meerwasseraquaristik   © 2017 Aquarium-Guide. Alle Rechte vorbehalten.