zur Startseite
KontaktAGBImpressumSitemapFolgen Sie unsHilfeShopsGutscheine
FischeKorallen


Korallen


Euphyllia paraancora Druckversion
Hammerkoralle
Das Verbreitungsgebiet dieser Steinkoralle erstreckt sich im Indopazifik von den Korallenriffen Indonesiens, der Philippinen, der Nordküste Neuguineas bis nach Neukaledonien. Dort lebt sie, vor starkem Wellenschlag geschützt, in Lagunen, in teilweise trübem, organisch angereichertem Wasser, aber auch in tieferen Bereichen der Riffhänge. Die Kolonien erreichen dabei einen Durchmesser von bis zu 120 Zentimetern. Wie auch die verwandte Euphyllia ancora wird E. paraancora wegen der Form ihrer Tentakelenden Hammerkoralle genannt. Beide Arten sind schwer...

mehr
Video
Heimat:
Indopazifik. Riffe der Philippinen, Indonesiens, Neuguineas bis nach Neukaledonien.
Durchmesser:
20-30 cm
Haltung:
Keine direkte Strömung.
Futter:
Zooxanthellen (symbiotische Algen). Bei Bedarf auch organische Stoffe aus dem Wasser.
Temperatur:
24-26 °C
Lichtansprüche:
Mittellichtzone
(mittel)
Indopazifik
Ordnung:
Steinkorallen
(Scleractinia)
Familie:
(Euphylliidae)
Vermehrung:
Durch Teilung.
Aquariengröße:
200 Liter
Strömung:
mittel (nicht direkt)
Schwierigkeit:
2 - Normal
Sie befinden sich hier: Meerwasseraquaristikzur Süßwasseraquaristik   © 2018 Aquarium-Guide. Alle Rechte vorbehalten.