zur Startseite
KontaktAGBImpressumSitemapFolgen Sie unsHilfeShopsGutscheine
FischePflanzenTechnikMagazinLexikonWirbelloseAmphibien


Pflanzen A-Z Deutsch
Pflanzen A-Z Lateinisch
Pflanzen nach Beckenposition
Pflanzen nach Herkunft

Zurück

Vor
Echinodorus parviflorus ('peruensis') Druckversion
Schwarze Amazonas-Schwertpflanze
Echinodorus parviflorus ist ein Klassiker, der auch unter dem Handelsnamen 'peruensis' bekannt ist. Viele Jahre lang war diese Pflanze wegen der schwarzen Blattzeichnungen, die sich bilden, wenn die Pflanze unter Wasser wächst, unter Aquariumfans auch unter dem Namen 'schwarz-amazonas' bekannt. E. parviflorus ist kleiner als z.B. E. bleheri, hat viele dünne und schmale Blätter, ist sehr anmutig in der Wuchsform und noch dazu anspruchslos. Die Pflanze ist somit auch für kleinere Aquarien ideal und eignet sich für Anfänger ebenso wie für erfahrene Aquarianer. [tropica.dk]
Familie:
Froschlöffel-
gewächse
(Alismataceae)
Kontinent:
Südamerika
Region:
Südamerika
Wuchshöhe:
15-30+ cm
Breite:
15-30 cm
Lichtansprüche:
mittel-hoch
Temperatur:
20-30 °C
pH-Wert:
5,5-8,0
Wasserhärte:
sehr weich-sehr hart
Südamerikanische Wasserpflanzen
Beckenposition:
Mitte
Mittelgrundpflanzen
Vermehrung:
Durch Adventivpflanzen am Blütenstiel.
Besonderheiten:
Anspruchslos. Kann sehr schön im Aquarienmittelgrund verwendet werden.
Wachstum:
mittel
Schwierigkeit:
1 - Sehr Einfach
Sie befinden sich hier: Süßwasseraquaristikzur Meerwasseraquaristik   © 2017 Aquarium-Guide. Alle Rechte vorbehalten.