zur Startseite
KontaktAGBImpressumSitemapFolgen Sie unsHilfeShopsGutscheine
FischePflanzenTechnikMagazinLexikonWirbelloseAmphibien


Pflanzen A-Z Deutsch
Pflanzen A-Z Lateinisch
Pflanzen nach Beckenposition
Pflanzen nach Herkunft

Zurück

Vor
Echinodorus 'Ozelot' Druckversion
Ozelot Schwertpflanze
Echinodorus 'Ozelot' ist eine dekorative Kreuzung zwischen Echinodorus schlueteri 'Leopard' und Echinodorus x barthii. Den Sortennamen 'Ozelot' trägt sie wegen der schwarzen elliptischen Flecken auf den rotbraunen Blättern. Die Flecken sind bei den jüngsten Blättern am dunkelsten, und im Gegensatz zu vielen anderen gefleckten Echinodorus behält sie die Flecken auch bei schwächerer Beleuchtung. Eine anspruchslose Anfängerpflanze. [tropica.dk]
Familie:
Froschlöffel-
gewächse
(Alismataceae)
Kontinent:
Cultivar
Region:
Cultivar
Wuchshöhe:
20-40+ cm
Breite:
25-30 cm
Lichtansprüche:
gering-sehr hoch
Temperatur:
15-30 °C
pH-Wert:
6,0-9,0
Wasserhärte:
weich-sehr hart
Beckenposition:
Mitte - hinten
Mittelgrundpflanzen
Vermehrung:
Durch Adventivpflanzen am Blütenstiel.
Besonderheiten:
Junge, innere Blätter schön rötlichbraun.
Wachstum:
schnell
Schwierigkeit:
1 - Sehr Einfach
Sie befinden sich hier: Süßwasseraquaristikzur Meerwasseraquaristik   © 2017 Aquarium-Guide. Alle Rechte vorbehalten.