zur Startseite
KontaktAGBImpressumSitemapFolgen Sie unsHilfeShopsGutscheine
FischePflanzenTechnikMagazinLexikonWirbelloseAmphibien


Pflanzen A-Z Deutsch
Pflanzen A-Z Lateinisch
Pflanzen nach Beckenposition
Pflanzen nach Herkunft

Zurück

Vor
Echinodorus bleheri (bleherae) Druckversion
Breitblättrige Schwertpflanze
Echinodorus bleheri gehört zu den meistverkauftesten Aquarienpflanzen, weil sie anspruchslos, schön und leicht zu züchten ist. Ein nährstoffreicher Bodengrund fördert das Wachstum, doch man muß die Pflanze einkürzen, damit sie nicht zu viel Schatten wirft. Kommt auch in schwach beleuchteten Aquarien zurecht, da sie selbst zum Licht wächst. Eine genügsame und einfache Solitärpflanze für Anfänger und erfahrene Aquarianer mit einem etwas größeren Aquarium. Wird auch unter dem Handelsnamen 'Paniculatus' angeboten. [tropica.dk]
Familie:
Froschlöffel-
gewächse
(Alismataceae)
Kontinent:
Südamerika
Region:
Südamerika
Wuchshöhe:
20-50 cm
Breite:
25-40 cm
Lichtansprüche:
gering-sehr hoch
Temperatur:
20-30 °C
pH-Wert:
5,5-9,0
Wasserhärte:
weich-hart
Südamerikanische Wasserpflanzen
Beckenposition:
hinten
Hintergrundpflanzen
Vermehrung:
Durch Adventivpflanzen am Blütenstiel.
Besonderheiten:
Anspruchslos und schnellwüchsig (pro Woche ein neues Blatt).
Wachstum:
schnell
Schwierigkeit:
1 - Einfach
Sie befinden sich hier: Süßwasseraquaristikzur Meerwasseraquaristik   © 2017 Aquarium-Guide. Alle Rechte vorbehalten.