zur Startseite
KontaktAGBImpressumSitemapFolgen Sie unsHilfeShopsGutscheine
FischePflanzenTechnikMagazinLexikonWirbelloseAmphibien


Pflanzen A-Z Deutsch
Pflanzen A-Z Lateinisch
Pflanzen nach Beckenposition
Pflanzen nach Herkunft


Didiplis diandra Druckversion
Amerikanische Wasserhecke
Didiplis diandra ist eine gute Vordergrundpflanze, die in kleinen Gruppen gepflanzt werden sollte. Bei guten Lichtbedingungen entwickeln sich rote Sproßspitzen, die einen schönen Kontrast zu den grünen Pflanzen im Aquarium bilden. Diese anspruchsvolle Pflanze benötigt viel Licht und bevorzugt weiches Wasser. Eine CO2-Zugabe fördert das Wachstum erheblich. Ist auch unter dem Namen Peplis diandra bekannt. [tropica.dk]
Familie:
Weiderichgewächse
(Lythraceae)
Kontinent:
Nordamerika
Region:
Nordamerika
Wuchshöhe:
10-15+ cm
Breite:
2-4+ cm
Lichtansprüche:
mittel-sehr hoch
Temperatur:
20-26 °C
pH-Wert:
5,0-8,0
Wasserhärte:
sehr weich-mittel
Beckenposition:
vorne
Vordergrundpflanzen
Vermehrung:
Durch Kopfstecklinge.
Besonderheiten:
Wächst gut an Stellen mit Strömung, die für einen kontinuierlichen Nährstofftransport im Wasser sorgt.
Wachstum:
mittel
Schwierigkeit:
3 - Schwierig
Sie befinden sich hier: Süßwasseraquaristikzur Meerwasseraquaristik   © 2017 Aquarium-Guide. Alle Rechte vorbehalten.