zur Startseite
KontaktDatenschutzImpressumSitemapFolgen Sie unsHilfeShops
FischePflanzenTechnikMagazinLexikonWirbelloseAmphibien


Pflanzen A-Z Deutsch
Pflanzen A-Z Lateinisch
Pflanzen nach Beckenposition
Pflanzen nach Herkunft

Zurück

Vor
Brasilianischer Wassernabel Druckversion
Hydrocotyle leucocephala
Eine schnellwachsende und anpassungsfähige Pflanze, die in relativ hartem Wasser gedeiht. Direkt nach dem Einpflanzen ins Aquarium strebt Hydrocotyle leucocephala zum Licht und zur Oberfläche und breitet sich dort aus. Braucht keine Bodenhaftung, sondern eignet sich gut als Schwimmpflanze, in der sich Jungfische verstecken können. Wird in den Tropen als Gewürzkraut verwendet. [tropica.dk]
 
Familie:
Doldengewächse
(Apiaceae)
Kontinent:
Südamerika
Region:
Südamerika
Wuchshöhe:
10-20 cm
Breite:
5-15 cm
Lichtansprüche:
gering-sehr hoch
Temperatur:
15-28 °C
pH-Wert:
5,0-9,0
Wasserhärte:
sehr weich-sehr hart
Südamerikanische Wasserpflanzen
Beckenposition:
schwimmend
Vermehrung:
Durch Seitensprosse.
Besonderheit:
Wächst aufrecht bis zur Oberfläche, ver-
zweigt sich und bildet einen Schwimm-
pflanzenteppich.
Wachstum:
schnell
Schwierigkeit:
1 - Einfach
Sie befinden sich hier: Süßwasseraquaristikzur Meerwasseraquaristik   © 2018 Aquarium-Guide. Alle Rechte vorbehalten.